Was ist Krieg?

Joseph König, Chefredakteur von „Kompass. Soldat in Welt und Kirche“, der Zeitschrift der Katholischen Militärseelsorge, verdanke ich den Hinweise auf die Märzausgabe der Zeitschrift. Unter der Frage „Was ist Krieg?“ finden sich sehr lesenswerte Beiträge, die den Bogen von Clausewitz zu Münkler nicht nur spannen, sondern auch tiefgründiger untersuchen, als das hier möglich ist – und auch tiefgründiger als das offensichtlich an der Spitze des Ministeriums diskutiert wird.

3 Gedanken zu “Was ist Krieg?

  1. Nach dem Lesen des Artikels über die Definition von Krieg bleibt alles wie gehabt. Der Begriff KRIEG ist Auslegungssache. Ich kann unseren VtdgMinister verstehen, wenn er das Wort nicht benutzt. Das hätte rechtliche Konsequenzen und außerdem hat der Begriff in Deutschland eine ganz andere Bedeutung als bspw. in den USA, wo ständig von „War“ gesprochen wird. „War on Terrorism“, „War on Drugs“, „War on Adipositas ;-)“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.